14.11.2016

Aktueller EU-Bildungsbericht: Mitgliedstaaten müssen mehr für Inklusion und Integration tun

Der am 07.11.2016 veröffentlichte Anzeiger für die allgemeine und berufliche Bildung 2016 der EU-Kommission zeigt, dass die EU-Mitgliedsstaaten ihre Bildungssysteme bedarfsorientierter und inklusiver gestalten müssen, insbesondere mit Blick auf die Integration von Zuwanderern. Weitere Hintergrundinformationen finden sich auf der Webseite des Education and Training Monitor.

Ein Service des deutschen Präventionstages.
www.praeventionstag.de


Weitere News zum Thema „EU“