28.10.2014

Preis für Kinder- und Jugendbeteiligung: "Goldene Göre 2015"

Das Deutsche Kinderhilfswerk (dkhw) verleiht im kommenden Jahr erneut den Preis "Goldene Göre" für Kinder- und Jugendbeteiligungen. Bewerbungen sind bis zum 31.01.2015 möglich unter www.dkhw.de/goldenegoere

Mit der Goldenen Göre setzt sich das Deutsche Kinderhilfswerk im Sinne der UN-Kinderrechtskonvention (vgl. auch die Tägliche Präventions-News vom 14.02.2014) für eine stärkere Beteiligung von Kindern und Jugendlichen an allen sie betreffenden Fragen und Belangen ein. Oberstes Ziel ist es, die Kinder und Jugendlichen im Rahmen der Preisverleihung für ihr Engagement zu würdigen und ihre Projekte der Öffentlichkeit vorzustellen. Um die aktive Teilnahme von Kindern und Jugendlichen zu sichern, stellt das Deutsche Kinderhilfswerk Kinder und Jugendliche in den Mittelpunkt des gesellschaftlichen Interesses. Nur so fühlen sie sich ernst genommen, lernen Demokratie, setzen sich für andere ein und werden auch als Erwachsene gemeinschaftsfähig und engagiert sein.

Ein Service des deutschen Präventionstages.
www.praeventionstag.de


Weitere News zum Thema „Preisauslobung“