10.06.2014

BIRLIKTE - Zusammenstehen

„Gemeinsam gegen Rassismus und Ausgrenzung – für eine gerechte und solidarische Gesellschaft“: Unter diesem Motto hat sich das „Birlikte“-Aktionsbündnis zusammengetan und vom 7. bis 9. Juni 2014 in Köln ein vielfältiges Kunst- und Kulturfest veranstaltet. Mit Musik, Theater, Tanz, Film, Literatur und Diskussionen wurde ein deutliches Zeichen gegen Rassismus und rechtes Gedankengut gesetzt. Bundespräsident Joachim Gauck sagte in seiner Rede u.a.: "Wir sind die Vielen! Wir zeigen, wie wir in unserem Land leben wollen: respektvoll und friedlich. Wir sind verschieden. Aber wir gehören zusammen. Und wir stehen zusammen, um allen, die von fremdenfeindlicher Gewalt bedroht sind, zu sagen: Ihr seid nicht allein."

Ein Service des deutschen Präventionstages.
www.praeventionstag.de


Weitere News zum Thema „Kampagne / Webseite“