Institut für Qualitätsentwicklung an Schulen in Schleswig-Holstein (IQSH)

Prävention im Team (PiT) in Schleswig-Holstein

Das Projekt ist im Team erarbeitet, erprobt und neuen Entwicklungen angepasst worden. Es wird seit 1997 in zahlreichen Schulen durchgeführt.
Kinder und Jugendlichen werden angeregt, über das Zusammenleben mit anderen nachzudenken und dabei die eigene altersgemäße Verantwortung zu sehen und zu übernehmen. In der Förderung und Stärkung des Selbstwertgefühls und der sozialen Kompetenz sieht das Projekt die wirksamste Prävention von Gewalt, Diebstahl und Sucht.
Konfliktbeladene Themen des Erwachsenwerdens stehen im engen Zusammenhang mit den Themen der Prävention. Sie begleiten dieses Projekt und können später mit Formen des lebendigen Lernens weitergeführt werden.
Anschrift:
Schreberweg 5
24119 Kronshagen
in Schleswig-Holstein (Rendsburg-Eckernförde)
Telefon:
0431/160-61411 oder -65555
Fax:
0431/160-61419

In der Onlinedokumentation

Infostand, 14. DPT: Infostand,