Kommunaler Präventionsrat Hemmingen

Kommunaler Präventionsrat Hemmingen

Erstellung der Schulwegpläne für die drei Grundschulen der Stadt Hemmingen. Eine Gemeinschaftsarbeit von Eltern, Lehrer, Polizei, der Stadtverwaltung in Zusammenarbeit mit dem Förderverein der Grundschule Pattensen.

ZerlegBar - ein Alkoholpräventionsprojekt
Die mobile Cocktailbar wird in unserer Region auf vielen Veranstaltungen eingesetzt, um alternativ erfrischende Cocktails ohne Alkohol anzubieten. Die Bar ist so konstruiert, dass der Auf- und Abbau einfach und schnell zu leisten ist. In Zusammenarbeit mit der Landesstelle Jugendschutz Niedersachsen und dem LPR Niedersachsen wurde das Konzept mit einer Bauanleitung, vielen Tipps und Rezepten in einem Heft herausgegeben.

Eingreifen oder Zuschauen
Die täglichen Nachrichten zeigen, wie wichtig Zivilcourage ist. Das hat uns bewogen, 2008 eine Veranstaltungsreihe zum Thema „Eingreifen oder Zuschauen“ durchzuführen. Neben Selbstbehauptungskursen für Jung und Alt wurden Vorträge zum Thema „Alkoholmissbrauch im Jugendalter“ und „Handeln in Gewalt- und Gefahrensituationen“, sowie eine Lesung zum Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen angeboten. Diese Reihe wird 2009 fortgeführt.

Medienkompetenz-Projekte
In Zusammenarbeit mit dem KPR Hemmingen und smi)ey e.V. führt die KGS Hemmingen Medienkompetenz-Projekte für Schüler und Eltern des achten Jahrgangs durch. Während sich Schüler die vielseitigen Darstellungs- und Kommunikationsmöglichkeiten aneignen, wächst die Sorge vor unbedachten Angaben persönlicher Daten, Fotos und virtuellem Mobbing. Eltern werden bei der Mediensozialisation ihrer Kinder unterstützt.

Informationsmaterial erhalten Sie an unserem Stand.
Anschrift:
Rathausplatz 1
30966 Hemmingen
in Niedersachsen
Telefon:
0511 - 4303 - 232

In der Onlinedokumentation

Infostand, 14. DPT: Infostand,
Infostand, 13. DPT: Infostand,