Bundesverband Jugend und Film e. V.

Bundesverband Jugend und Film e. V., das heißt 40 Jahre
Engagement im Interesse junger Filmfreunde. Mit ca. 1 000
Mitgliedern bietet der BJF eine starke Lobby und umfangreichen
Service, um die Organisation kultureller Filmveranstaltungen
zu erleichtern.
Zu unseren Mitgliedern zählen Kulturzentren, Schul- und
Jugendfilmclubs, Jugendverbände, Volkshochschulen, Pädagogen,
Film- und Medienfachleute. Die Kontaktpflege vor Ort
gewährleisten die jeweiligen Landesverbände.
Der Filmverleih des BJF (ca. 400 Filme als DVD und 16mm-
Kopien) ermöglicht es Filmclubs, Schulen und anderen Institutionen
ein anspruchsvolles, abwechslungsreiches und dabei
preisgünstiges Filmprogramm zu präsentieren.
Anschrift:
Kennedyallee 105 a
60596 Frankfurt am Main
in Hessen (Frankfurt)
Telefon:
0 69 - 6 31 27 23
Fax:
0 69 - 6 31 27 22

In der Onlinedokumentation

Infostand, 12. DPT: Infostand,