Deutsches YOUTH FOR UNDERSTANDING Komitee e.V.

Das Deutsche YOUTH FOR UNDERSTANDING Komitee e.V. (YFU) organisiert und betreut weltweit langfristigen Schüleraustausch. Ein Austauschjahr mit YFU bedeutet Verständigung über politische, nationale und kulturelle Grenzen hinweg. Zusammen mit Partnerorganisationen in über 50 Ländern setzt YFU sich für interkulturelle Zusammenarbeit ein. Die Teilnehmer werden zu einem toleranten Umgang mit Fremden herausgefordert und in ihrer persönlichen Entwicklung unterstützt.
Jährlich entsendet YFU rund 1.200 deutsche Jugendliche ins Ausland, und mehr als 450 Austauschschüler kommen nach Deutschland. Die 15- bis 18-Jährigen verbringen ein Schuljahr in einer fremden Kultur und erleben dort einen gänzlich neuen Alltag. Die Gastfamilien nehmen die Jugendlichen wie ein neues Familienmitglied unentgeltlich auf.
Seit YFU Deutschland 1957 gegründet wurde, haben mehr als 45.000 Jugendliche mit der Organisation ein Austauschjahr verbracht. YFU ist ein gemeinnütziger Verein und als Träger der freien Jugendhilfe anerkannt.
Anschrift:
Averhoffstr. 10
22085 Hamburg
in Hamburg
Telefon:
040-2270020

In der Onlinedokumentation

Infostand, 13. DPT: Infostand,