DIGITTRADE GmbH

DIGITTRADE entwickelt und produziert externe verschlüsselte Festplatten, welche als einzige europaweit für die Speicherung personenbezogener Daten bei Behörden und öffentlichen Stellen zugelassen sind.

Seit März 2016 ist die neue hochsichere Festplatte HS256 S3 auf dem Markt. Sie ist zur datenschutzkonformen Speicherung personenbezogener Daten besonders geeignet. Zudem ist sie noch sicherer, robuster und schneller als die bereits bekannte zertifizierte Festplatte HS256S. Dank ihres eleganten Metallgehäuses wird das Gerät zudem effektiv vor Stößen und Kratzern geschützt. Die Daten werden mit 2-Faktor-Authentifizierung mit einem AES-Algorithmus im XTS-Modus verschlüsselt. Zudem kommen zwei Verschlüsselungsschlüssel mit je 256 Bit Länge zum Einsatz.

Der Secure Messenger Chiffry mit dem Qualitätszeichen „IT Sicherheit made in Germany“ verschlüsselte sämtliche Telefonate und ausgetauschte Informationen wie Bilder, Nachrichten, Videos oder Kontaktdaten über das Smartphone. Die neu eingeführte Chiffry Premiumversion erweitert diese Basisfunktionen und offeriert den erweiterten Gruppenchat bis 50 Personen, den Broadcast, den Datenversand bis zu 10MB pro Mitteilung sowie die Authentifizierung mittels Emoji-Sperrbildschirm mit Capture Protection, die das Ausspähen von Display-Eingabemustern verhindert.

Die DIGITTRADE GmbH ist Mitglied bei der BITKOM, TeleTrusT sowie BISG.
Anschrift:
Ernst-Thälmann-Straße 39
06179 Teutschenthal
in Sachsen-Anhalt (Saalkreis)
Telefon:
+49 345 231 7353
Fax:
+49 345 613 8697

In der Onlinedokumentation

Infostand, 21. DPT: Infostand,