Landesfrauenrat Sachsen-Anhalt e.V.

Der Landesfrauenrat Sachsen-Anhalt e.V., gegründet 1991, ist ein gemeinnütziger Dachverband von Frauenorganisationen in Sachsen-Anhalt. Mit über 30 überregional aktiven Mitgliedsorganisationen ist der Landesfrauenrat Sachsen-Anhalt e.V. die größte außerparlamentarische, überparteiliche und überkonfessionella Kraft für Frauen in Sachsen-Anhalt.

Unsere Interessen, Vorhaben und Anliegen sind:
- Gleiche Chancen für Frauen und Männer in Familie, Gesellschaft und auf dem Arbeitsmarkt herzustellen,
- die Gleichstellung und gleichwertige Betrachtung der Geschlechter in der Gesellschaft zu verwirklichen,
- das politische Engagement von Frauen zu erhöhen,
- Frauensolidarität zu verbessern und
- die eigenständige soziale Absicherung für alle Frauen zu befördern.

Wir mischen und ein, beziehen offensiv Stellung zu politischen und gesellschaftlichen Fragen, fördern den Informationsaustausch und die Zusammenarbeit — wir geben den Frauen unseres Bundeslandes eine Stimme.
Zur Durchsetzung der Interessen unserer Mitgliedsorganisationen stehen wir im regelmäßigen Kontakt und organisieren landesweit Veranstaltungen und Projekte in Kooperation mit den Frauengruppen vor Ort und treten mit ihnen in die Öffentlichkeit.
Als Lobyistinnen für die Frauen transportieren wir die Interessen in landes- und bundesweite Gremien.
Anschrift:
Halberstädter Str. 45
39112 Magdeburg
in Sachsen-Anhalt

In der Onlinedokumentation

Infostand, 21. DPT: Infostand,