BAG FORSA e.V.

BAG FORSA e.V. ist bundesweite Vernetzung und Interessenvertretung von Fachberatungsstellen in Trägerschaft eingetragener gemeinnütziger Vereine. Im Mittelpunkt der Arbeit und Beratung stehen Mädchen und Frauen, die sexualisierte Gewalt erleben/erlebten, aber auch unterstützende Angehörige und Vertrauenspersonen.
Die vertretenen Organisationen sind Fachstellen mit fundierten Kenntnissen auf dem Gebiet der Arbeit gegen sexualisierte Gewalt und arbeiten auf Grundlage eines feministisch-parteilichen Konzeptes unter Einbeziehung der aktuellen Erkenntnisse der Traumaforschung.
Durch Öffentlichkeitsarbeit und Fachberatung von unterstützenden Personen machen wir die Lebenssituation von Mädchen und Frauen sowie die gesellschaftlichen Zusammenhänge und persönlichen Auswirkungen von sexualisierter Gewalt erkennbar.
Ein Ziel ist, Erwachsene zu veranlassen bzw. zu stärken, Verantwortung für den Schutz und zur Unterstützung von Mädchen und Jungen zu übernehmen.
Unsere Präventionsarbeit unterstützt die Entwicklung von Stärken, Autonomie und Selbstbestimmung. Sie fördert Strukturen und Maßnahmen zur Verhinderung/Beendigung von sexualisierter Gewalt.
Aufbau und Pflege von multidisziplinärer Vernetzung vor Ort dienen als fachliche Grundlage der Beratungsarbeit und berück­sichtigen inhaltliche Schwerpunktsetzungen, Auftrag und Zuständigkeiten sowie fachliche und strukturelle Unterschiede.
Anschrift:
Wriezener Str. 10
13359 Berlin
in Berlin

In der Onlinedokumentation

Infostand, 20. DPT: Infostand,