Galli Präventionstheater & Lichtmädchen e.V. Berlin

Seit 30 Jahren bietet das Galli Präventionstheater mit seinen interaktiven Theaterstücken und begleitenden Workshops Antworten auf gesellschaftliche Fragestellungen unserer Zeit an.

Alle Inszenierungen stammen aus der Feder von Johannes Galli und beinhalten einen bewusstseinsfördernden Mitspielteil.

In Zusammenarbeit mit wichtigen Institutionen und Fachgremien entstanden mehrfach preisgekrönte Präventionstheaterstücke, die durch ihre begleitende Vor- und Nachbereitung 
pädagogisch wertvolle Arbeit leisten.

Themenbereich sind hierbei unter anderem: Drogenmissbrauch, Suchtprävention, Mobbing, soziale Integration, Freundschaft, sexueller Missbrauch, Umgang mit Angst, Burn out, …

Flexibel, professionell und immer nah am Zeitgeist bietet ein erfahrenes Team von speziell ausgebildeten Schauspielern und Trainern maßgeschneidert von der Theateraufführung, Workshop Programm bis hin zur Gestaltung von Projekttagen und Verantstaltungen für Fachtagungen und Kongresse.
Begleit

Über ein Netzwerk von festen Theaterspielstätten und mobilen Companies sind wir schnell und kostengünstig deutschlandweit und in Europa zu buchen.

Galli Präventionstheater mit eigener Spielstätte
Kontakte direkt:
backnang@galli.de
berlin@galli.de
erfurt@galli.de
frankfurt@galli.de
München: amalienpassage@galli.de
weimar@galli.de
wiesbaden@galli.de

Webseite: www.galli.de
Mail: präventionstheater@ga
Anschrift:
Oranienburgerstr. 32 / In den Heckmannhöfen
10117 Berlin
in Berlin
Telefon:
0049- 30 275969 71

In der Onlinedokumentation

Infostand, 20. DPT: Infostand,