Prävention 2.0 e.V. c/o Rechtsanwälte Stückmann

Das Projekt "Law4school" - Online-Seminare (= Webinare) zum Thema Cybermobbing, Recht am eigenen Bild, Urheberrecht von Rechtsanwältin Gesa Stückmann für Schulen bundesweit. Gefördert wird dieses Projekt vom Innenministerium Mecklenburg-Vorpommern, Landesrat für Kriminalitätsvorbeugung. Frau Stückmann ist Trägerin des Landespräventionspreises Mecklenburg-Vorpommern 2011. Frau Stückmann ist seit 2007 mit Fällen aus dem Bereich Cybermobbing und Sexting befasst und hält seitdem Vorträge in Schulen in Mecklenburg-Vorpommern und über Webinare seit 2013 bundesweit.
Webinare sind der ideale Weg, um bundesweit und kostengünstig schnell Wissen zum Zwecke der Prävention durch Experten zu vermitteln, insbesondere an Schüler, Eltern und Lehrer. Für Schulen ist das ein neues Unterrichtsformat, das bei den Schülern aber auf besonders positive Resonanz trifft, weil diese in ihrer Welt der Neuen Medien abgeholt werden. Dabei braucht die Schule keine spezielle Technik, sondern alles, was benötigt wird, ist in den Schulen von heute vorhanden.
Besuchen Sie uns an unserem Infostand - wir stehen für Fragen, Informationen und zur Vereinbarung eines kostenlosen Probewebinars gerne zur Verfügung. Oder haben Sie Zweifel an der in der Schule vorhandenen Technik? Gerne vereinbaren wir einen Termin zum Techniktest.
Anschrift:
Rosa-Luxemburg-Str. 25/26
18055 Rostock
in Mecklenburg-Vorpommern
Telefon:
0381-242430
Fax:
0381-2424333

In der Onlinedokumentation

Infostand, 22. DPT: Infostand,
Infostand, 21. DPT: Infostand,
Infostand, 20. DPT: Infostand,