Polizeipräsidium Bochum

Durch die Polizei Bochum ausgebildete ehrenamtliche Seniorensicherheitsberater (SSB) machen das Seniorensicherheitsprojekt des PP Bochum bekannt u. stellen ihre Arbeit vor.
Themenschwerpunkt sind Straftaten z.N. älterer Menschen. Die SSB haben aufgrund ihres Alters und ihrer Erfahrung eine gute Akzeptanz bei den Senioren und einen vertrauensvollen Zugang zu ihnen (Peergroup im Alter). Sie erreichen Menschen, die die Polizei nicht erreichen könnte.

Die SSB finden Sie an ihrem Stand, einem weiß/blauen Pavillon, der an dem Eulenlogo zu erkennen ist.

Das LOGO der SSB ist die zwinkernden Eule mit Schatten u. Licht auf blauem Grund. Sie ist das Sinnbild für Alter u. Weisheit, für die Beschwerlichkeit u. Einsamkeit im Alter, aber auch für die Aufmunterung und die Hilfe u. die Lichtblicke durch die SSB.

Selbstverständlich gibt es bei uns Sitzgelegenheiten, wo man in Ruhe ins Gespräch kommen kann.

Hier finden Sie Informationen zum Seniorensicherheitsprojekt, aber auch Tipps zur Vorbeugung von Straftaten, vorwiegend derer z.N. älterer Menschen.
Anschrift:
Uhlandstr. 31 - 35
44791 Bochum
in Nordrhein-Westfalen
Telefon:
0234-9094050
Fax:
0234-9094055

In der Onlinedokumentation

Infostand, 19. DPT: Infostand,