Gewaltstopper e.V.

Um ein dauerhaftes Anti-Aggressivitäts-Training anbieten zu können, traten Anti-Aggressivitätstrainer und Coolnesstrainer aus der Jugendhilfe mit umliegenden Einrichtungen aus Eifel, Hunsrück, Rhein und Mosel in Kooperation. Im Januar 2013 gründete sich der Verein:
„GewaltStopper e.V. Verein für konfrontative Pädagogik, AAT/CT.“
Zweck des Vereins ist die Unterstützung der Kinder- und Jugendhilfe sowie gefährdeten Jugendlichen und die Verbreitung konfrontativer Pädagogik in der Jugendarbeit.
Verwirklicht wird der Zweck durch die Durchführung von Anti-Aggressivitäts-Trainings, Coolness-Trainings, Beratung von Einrichtung der Jugendhilfe und Jugendarbeit sowie Mitarbeiterschulungen Fortbildungen und Coachings.
Durchgeführt werden die Angebote von zertifizierten Anti-Aggressivitätstrainertrainer / Coolnesstrainer mit zahlreichen Zusatzqualifikationen..
Der Verein ist an zwei Standorten niedergelassen. Einer befindet sich in 54426 Gräfendhron und zusätzlich noch ab Juni 2014 in 56154 Boppard . Hier verfügt der Verein über eigene Tagungs- und Gruppenräume. Durch Kooperationspartner und Mitglieder kann der Verein auch auf vielfältige Angebote zurückgreifen, wie z.B.: Klettergarten, Tauchschule etc.
Anschrift:
Im Dhrontal 4
54426 Gräfendhron
in Rheinland-Pfalz (Bernkastel-Wittlich)
Telefon:
0157-39475409

In der Onlinedokumentation

Infostand, 22. DPT: Infostand,
Infostand, 21. DPT: Infostand,
Infostand, 20. DPT: Infostand,
Infostand, 19. DPT: Infostand,