Stadt Karlsruhe, "Projekt Häusliche Gewalt überwinden"

Informationen zum Projekt "Häusliche Gewalt überwinden"

Nach fast 15 Jahren der Projektarbeit zur Verbesserung der Intervention bei häuslicher Gewalt, dem Schutz der Opfer und der Prävention von Gewalt konnten wichtige Marksteine erreicht werden. Mit einem abgestimmten Handeln der verschiedenen Berufsgruppen und Institutionen wurde ein funktionsfähiges System etabliert, das schrittweise weiter ausgebaut wird.
Der Infostand bietet Informationen & Austausch zu
• Angeboten für Frauen und Kinder unterschiedlicher Altersstufen zur Bewältigung eigener Gewalterfahrungen;
• Angeboten zur Beratung und Gruppenarbeit für Männer - und seit neuestem auch für Frauen - , die eigenes aggressives Verhalten ändern möchten;
• dem Konzept der Tandemberatung sowie
• verschiedenen Materialien zur (mehrsprachigen) Information & Öffentlichkeitsarbeit,
• Fortbildung von Fachkräften unterschiedlicher Bereiche und deren systematischen Einbeziehung wie beispielsweise Krankenhäuser / Fachkräfte des Gesundheitswesens und nicht zuletzt
• Präventionsarbeit.
Anschrift:
Rathaus am Marktplatz
76124 Karlsruhe
in Baden-Württemberg
Telefon:
0721-133 3062
Fax:
0721-133 3069

In der Onlinedokumentation

Infostand, 19. DPT: Infostand,