Arbeit und Leben e.V. DGB/VHS

Arbeit und Leben Bielefeld e.V., die politische Bildungseinrichtung vom Deutschen Gewerkschaftsbund (DGB) und der Stadt Bielefeld, engagiert sich seit über 60 Jahren in der politischen, sozialen und kulturellen Bildung. Unsere Angebote richten sich an Jugendliche, Lehrkräfte, MultiplikatorInnen in der Jugendbildungsarbeit, ArbeitnehmerInnen, Betriebsräte und an interessierte BürgerInnen.
Wir stärken die Menschen durch emanzipatorische Bildung zur Wahrnehmung ihrer politischen, sozialen und kulturellen Rechte und gegen gesellschaftliche Diskriminierung. Seit vielen Jahren sind wir unter anderem Anbieter von Seminaren, Workshops und Qualifizierungsmaßnahmen in den Bereichen Gewaltprävention, Streitschlichtung, Rassismus- und Rechtsextremismusprävention, sowie auch an innovativen, überregionalen Projekten beteiligt. Unsere Seminare zur Konfliktbewältigung, Gewaltprävention und interkulturellen Kompetenz haben das Ziel, gesellschaftlichen Phänomenen wie Gewalt, Diskriminierung und Fremdenfeindlichkeit präventiv entgegen zu wirken. Wir wollen die Teilnehmenden dabei unterstützen Konflikte zu vermindern und damit auch das schulische Klima entscheidend zu verbessern. Wir wollen sie ermutigen, sich mit gesellschaftspolitischen Themen auseinanderzusetzen, um so Fairness, Demokratie, Toleranz und gesellschaftliches Engagement herauszufordern.
Weitere Informationen unter: www.aulbi.de
Anschrift:
Ravensberger Park 4
33607 Bielefeld
in Nordrhein-Westfalen
Telefon:
0521-55777220
Fax:
0521-68162

In der Onlinedokumentation

Infostand, 18. DPT: Infostand,