Landeshauptstadt Hannover

1. Alkoholprävention im Sport(verein)
Die Stadt Hannover und der Stadtsportbund haben vor vier Jahren eine Kooperation mit dem Motto „Alkoholprävention im Sportverein“ geschlossen.
Das Präventionsangebot richtet sich an A- und B-Jugendmannschaften der verschiedenen Mannschaftssportarten. Nach einer Bewerbungs- und Entscheidungsphase wird mit den ausgewählten Mannschaften für eine Saison eine Zusammenarbeit abgeschlossen. Neben einem Trikotsponsoring mit dem Logo „Mehr Fun – weniger Alkohol“ werden inhaltlich drei Workshops (Referate zur sportmedizinischen Bedeutung von Alkohol im Sport, Regelwerke zum Umgang mit Alkohol etc.) und einem abschließenden alkoholfreien Saisonabschlussfest in einem Hochseilklettergarten durchgeführt...

2. Das Jugendsportzentrum - Jugendarbeit wirkt!
Zielgruppe des Jugendsportzentrums sind vorrangig Jugendliche im Alter von 10-18 Jahren, sowohl aus dem unmittelbaren Einzugsgebiet, als auch stadtweit.
Die Jugendlichen sind zum Teil bestimmten Szenegruppen (BMX, Parcour, Kampfsport) zuzuordnen.
Sie werden aber auch durch Auflagen, Maßnahmen (Jugendgerichtshilfe, Sportgerichte, Hilfe zur Erziehung/HZE) dem Jugendsportzentrum zugeführt.

Das Jugendsportzentrum
- versteht sich als Sozialisations- und Integrationsraum für junge Menschen
- schafft Möglichkeiten und Formen, sich ganzheitlich zu erfahren...
Anschrift:
Ihmeplatz 5
30449 Hannover
in Niedersachsen
Telefon:
0511-16840393
Fax:
0511-16846430

In der Onlinedokumentation

Infostand, 18. DPT: Infostand,