Polizeipräsidium Dortmund

Thema des Infostandes - Selbstsicherheit 50plus - ein ganztägiges Seminar für Mitbürger ab 50 Jahren, mit denen in realistisch gespielten Situationen Handlungssicherheit und richtiges zivilcouragiertes Verhalten in Bedrohungssituationen erarbeitet wird und die Teilnehmer für Gefahrensituationen sensibilisiert werden. Dabei können, in enger Zusammenarbeit mit dem Dortmunder Verkehrsunternehmen DSW 21, Bus, Bahn und U-Bahnanlagen genutzt werden, um realistische Situationen mit den Teilnehmern zu üben, ohne von aussen gestört zu werden.
Das Seminar beinhaltet folgende Ziele:
Die Teilnehmer verhalten sich selbstbewusst und selbstsicher im öffentlichen Raum.
Der Selbstschutzgedanke wird gestärkt.
Die Zivilcourage wird gefördert.
Das Zeugenverhalten wird verbessert.
Die Teilnehmer werden mit den Sicherheitseinrichtungen in Bus, Bahn und an Haltestellen vertraut gemacht.
Anschrift:
Markgrafenstr. 102
44139 Dortmund
in Nordrhein-Westfalen
Telefon:
0231 - 1327454
Fax:
0231-1327459

In der Onlinedokumentation

Infostand, 17. DPT: Infostand,