Deutsche Bahn, Konzernsicherheit

Mehr Sicherheit durch Prävention
Die Bahn ist das sicherste Verkehrsmittel. Die Konzernsicherheit und die DB Sicherheit als Werkschutz der Deutschen Bahn AG arbeiten täglich daran, dass sich ihre Kunden und Mitarbeiter sicher fühlen.
Sie schützen die Kunden, ihre Mitarbeiter sowie das der Bahn anvertraute Eigentum und sorgen dafür, dass die Menschen und Güter bei ihr sicher und wohl aufgehoben sind. Die Sicherheitsorganisation ist umfassend gut aufgestellt, mit qualifizierten Mitarbeitern sowie durch eine kontinuierliche Zusammenarbeit mit den Polizeien und Sicherheitsbehörden.
Neben der Gesamtverantwortung für die Sicherheit im Bahnverkehr, im Konzern, ihrer Immobilien, technischen Anlagen und Fahrzeuge, hat die nachhaltige Präventionsarbeit bei der Deutschen Bahn, insbesondere in Hinblick auf Kinder- und Jugendprävention, einen deutlich hohen Stellenwert.
Sie ist neben der Präsenz durch die Polizeien und Mitarbeiter der DB Sicherheit sowie dem Einsatz von Sicherheitstechnik ein wesentlicher Baustein für die positive Entwicklung der Sicherheit in Bahnen und Bahnhöfen.
Allein im Jahr 2009 wurden 72.000 Schüler durch Präventionsmitarbeiter der Deutschen Bahn besucht und über das komplexe System Bahn informiert. Zusätzlich hat der Präventionszug unter dem Motto „Fair und sicher unterwegs“ in 13 Städten Deutschlands Halt gemacht und dabei beachtliche Besucherzahlen verzeichnet. Dieses Engagement wird die Deutsche Bahn zukünftig noch weiter stärken.
Anschrift:
Potsdamer Platz 2
10785 Berlin
in Berlin

In der Onlinedokumentation

Infostand, 18. DPT: Infostand,
Infostand, 17. DPT: Infostand,
Infostand, 16. DPT: Infostand,
Infostand, 15. DPT: Infostand,