Initiative Sicherer Landkreis Rems-Murr e.V.

Die Initiative Sicherer Landkreis Rems-Murr e.V. (ISL) war der erste bürgerschaftliche Verein zur Kriminalitätsverhütung in Baden-Württemberg. Er wurde im Jahr 1996 gegründet und bildet eine der tragenden Säulen der Kriminalprävention im Rems-Murr-Kreis. Unser Stand bietet Informationen rund um einen Teil unserer Kriminalpräventionsprojekte. Einer unserer Schwerpunkte liegt im Bereich der Jugendkriminalität, aber auch die übrigen Zielgruppen wie Kinder, Heranwachsende, Erwachsene und Senioren werden breit bedient. Überzeugen Sie sich selbst von unserem Verein und unseren Projekten. Holen Sie sich Anregungen und Informationen zur Vereinsgründung und Finanzierung. Wir stehen gerne mit Rat und Tat zur Verfügung. Über die Darstellung eines Teiles unserer Projekte hinaus, bieten wir die Möglichkeit am Stand unsere Präventionsfilme zu den Themen "Zivilcourage - Nachstellung von 3 Kriminalitätsszenen im öffentlichen Raum, verdecktes Filmen der Passantenreaktionen bis zu Interviews direkt in die Kamera", "Stalking" und "Alkohol ist alles - vom Genussmittel bis zum Komasaufen" zu sehen. Sie können die Filme auch gegen eine geringe Schutzgebühr am Stand erwerben. Wir freuen uns auf Ihren Besuch bei uns am Stand.
Anschrift:
Alter Postplatz 10
71332 Waiblingen
in Baden-Württemberg (Stuttgart)
Telefon:
07151-9816466
Fax:
07151-9816602

In der Onlinedokumentation

Infostand, 19. DPT: Infostand,
Infostand, 17. DPT: Infostand,
Infostand, 15. DPT: Infostand,
Infostand, 14. DPT: Infostand,
Infostand, 13. DPT: Infostand,