Fachstelle für Suchtprävention im Land Berlin

Update - die Berliner Präventionskampagne zu Computer- und Internetsucht
Die Prävention zum Thema moderne Medien hat Schnittstellen zu Jugendkultur, Kommunikations- und sozialen Kompetenzen und kann nur durch zielgruppenspezifische Vermittlung von Handlungskompetenzen wirken.
Am Infostand erhalten die Teilnehmer/innen Informationen zur Präventionskampagne Update, u.a. die Update-Plakate und Cards sowie zu weiteren Präventionsprojekten und -Kampagnen.
Die Betreuer/innen des Infostandes sind Mitarbeiter/innen der Suchtpräventionsfachstelle.
Suchtpräventive Give aways und interaktive Methoden können probiert werden.
Anschrift:
Mainzer Str. 23
10247 Berlin
in Berlin
Telefon:
030 - 29 35 26 15
Fax:
030 - 29 35 26 16

In der Onlinedokumentation

Infostand, 15. DPT: Infostand,