Kinderschutzprojekt Dresden "Bärenstarker August"

Nr. 113

Kinderschutzprojekt Dresden "Bärenstarker August"

11. + 12. Juni 2018
Infostand
Saalebene, Standnummer: 113
Abstract:
Mit dem Dresdner Kinderschutzprojekt „Bärenstarker August" sind bereits Anlaufstellen geschaffen wurden, welche Kindern und Jugendlichen sowohl bei kleineren als auch bei größeren Notfällen, Hilfe und Schutz bieten. Geschäfte, Einrichtungen und Institutionen entlang von Schulwegen und Freizeiteinrichtungen beteiligen sich. Sie sind an einem unverwechselbaren Logo, welches dem Namen des Projektes entspricht, eindeutig erkennbar. Es zeigt den Kindern und Jugendlichen: „Bei mir könnt Ihr Euch sicher fühlen, hier erhaltet Ihr im Notfall Hilfe!".

Aktuell ist das Projekt bereits mit mehr als 100 Anlaufstellen im gesamten Dresdner Stadtgebiet vertreten und das Netz wird aktiv weiter ausgebaut. Dabei empfehlen u.a. auch Eltern und Elternsprecher der einzelnen Dresdner Schulen, gern besuchte Geschäfte oder Institutionen. Diese werden dann über das Projekt kontaktiert, sorfältig geprüft und bei Eignung als Vertragspartner aufgenommen. Letztendlich zeigt der Aufkleber in Sichthöhe für die Kinder und Jugendlichen, wo sich ein Anlaufpunkt für sie in der Landeshauptstadt Dresden befindet.
Kontaktdaten:
Kinderschutzprojekt Dresden "Bärenstarker August"
Reckestraße 1
01187 Dresden
Telefon:
0172-3757451