Landeshaupstadt Dresden, Jugendamt

Nr. 116

Landeshaupstadt Dresden, Jugendamt

11. + 12. Juni 2018
Infostand
Saalebene, Standnummer: 116
Abstract:
"Betreuungslotsen Dresden" Ein Projekt der Hilfe zur Selbsthilfe mit kriminalpräventivem Charakter

Dresdner Bürgerinnen und Bürger begleiten straffällig gewordene Jugendliche und Heranwachsende im alltäglichen Leben, helfen bei Ämtern, suchen gemeinsam sinnvolle Freizeitmöglichkeiten, motivieren sie zu eigenem Handeln und werden oft zu Vertrauenspersonen. Eine solche Unterstützung anzunehmen, ist für die jungen Leute freiwillig.
Mit Hilfe der Betreuungslotsen können junge Menschen in ein geregeltes Leben, ohne Straftatbegehung zurück finden.
Das Projekt läuft seit 2004 unter Koordinierung und Anleitung durch die Jugendgerichtshilfe Dresden und wurde 2016 mit den "Sächsischen Bürgerpreis" ausgezeichnet.
Kontaktdaten:
Landeshaupstadt Dresden, Jugendamt
Königsbrücker Str. 8
01099 Dresden
Telefon:
0351 48875 18
Telefax:
0351 48875 13