Schulsozialarbeit – kriminalpräventive Wirkungen und Verbesserungsmöglichkeiten

Prof. Dr. Dieter Hermann
Universität Heidelberg
Vanessa Jantzer
Zentrum für Psychosoziale Medizin der Universitätsklinik Heidelberg

Die Studie untersucht den Einfluss von Schulsozialarbeit auf Gewalt und sucht nach Möglichkeiten der Effizienzsteigerung. Die Basis ist eine Panelstudie mit 5 Wellen an den Haupt- und Förderschulen in Heidelberg. Schulsozialarbeiter, Eltern und Lehrer waren mehrheitlich der Ansicht, dass die Schulsozialarbeit zu weniger Gewalt geführt hat. Die Antworten von Schülern auf die Fragen zu Viktimisierungen und selbstberichter Delinquenz zeigten jedoch das Gegenteil. Somit scheinen sich subjektive und objektive Untersuchungsergebnisse zu widersprechen. Untersucht man die Gewaltentwicklung kohortenspezifisch, zeigt sich, dass der "Input" an den Schulen mit zunehmender Gewalterfahrung belastet war. Zudem haben sich die "Karriereverläufe" geändert. Während zu Beginn des Projekts die Gewaltrate mit dem Alter anstieg, hat sich dieser Trend bereits nach kurzer Projektdauer umgekehrt. Dies spricht für einen Erfolg der Schulsozialarbeit.

Zur Verbesserung wurden Gewaltbedingungen ermittelt. Dabei zeigte sich die Relevanz einer vertrauensvollen Beziehung zwischen Lehrern und Schülern – und hier kann Schulsozialarbeit korrigierend eingreifen. Eine weitere Verbesserung soll durch eine Studie erreicht werden, die 2010 beginnen wird. Das Ziel ist es, Risikofaktoren für Fehlentwicklungen frühzeitig erkennen zu können, um dadurch einen gezielten Einsatz der Schulsozialarbeit zu ermöglichen.

Zitation

When citing this document please refer to the following:http://www.praeventionstag.de/dokumentation.cms/896

Copyright notice:

For documents that are offered electronically the copyright law applies.
In particular:
Single copies or print-outs must only made for private use (§53). The reproduction and distribution is only allowed with the approval of the author. The user is responsible for following these laws and can be held liable for any abuse.

verwandte Schlüsselbegriffe

Gewalt Wirkung Schulsozialarbeit Schulklima