Ergebnisse der Evaluation des Aussteigerprogramms für Rechtsextremisten des MIK NRW

Frank Buchheit
Ministerium für Inneres, Digitalisierung und Migration Baden-Württemberg
Prof. Dr. Kurt Möller
Hochschule Esslingen

Der Beitrag stellt die aktuelle Evaluation des Aussteigerprogramms für Rechtsextremisten des Ministeriums für Inneres und Kommunales NRW (Abteilung Verfassungsschutz) und deren Ergebnisse vor. Es handelt sich um die erste extern vergebene wissenschaftliche Evaluation eines staatlichen Aussteigerprogramms in Deutschland.
Die Studie besteht aus zwei Teilen: einerseits werden (quantitativer Ansatz) Fragen zum Ergebnis des Angebots, insbesondere der Qualität und Wirksamkeit, untersucht. Andererseits verfolgt die Evaluation (qualitativer Ansatz) Fragen der Geeignetheit, Wirksamkeit und Effizienz der Arbeitsprozesse.
Die Evaluation leistet damit einen Beitrag zu Diskussionen um distanzierungsfördernde Angebote, den Abbau menschenfeindlicher Haltungen und die „Deradikalisierung“ im Bereich des politischen Extremismus.
Die Praxisrelevanz ergibt sich insbesondere daraus, dass:
a) mit der Evaluation erstmals Wirkung und Wirkungsweise eines staatlichen Aussteigerprogramms durch eine externe Evaluation identifiziert wird,
b) bestehende Ausstiegshilfen sicherheitsbehördlicher und zivilgesellschaftlicher Träger die Erkenntnisse der Evaluation zur Optimierung eigener Angebote nutzen können und
c) weitere Projekte profitieren können, die im sicherheitsbehördlichen, sozialarbeiterisch-pädagogischen Rahmen bereits verfolgt oder z.B. im Bundesprogramm „Demokratie leben!“ neu entwickelt werden

Zitation

When citing this document please refer to the following:http://www.praeventionstag.de/dokumentation.cms/3188

Copyright notice:

For documents that are offered electronically the copyright law applies.
In particular:
Single copies or print-outs must only made for private use (§53). The reproduction and distribution is only allowed with the approval of the author. The user is responsible for following these laws and can be held liable for any abuse.

verwandte Schlüsselbegriffe

Evaluation Wirkung Rechtsextremismus